Tittertatters

1,454 notes

Stroking it softly as it makes one last attempt to strangle me, I give the possessed scarf the positive energy injection. A tear rolls down my eye as I remember the good times. That’ll do scarf. That’ll do.
Our mad alchemist putting down the haunted scarf that had been trying to strangle him since he found it. (via outofcontextdnd)

(via angelidemorte)

Filed under ;_;

213 notes

rhamphotheca:



A deep sea octopus with deep-sea mussles,  a serpent star, and cup corals in Norfolk Canyon, off the shore of Virginia.

from the Deepwater Canyons expedition, 2013 , Pathways to the Abyss
(via: NOAA-OER/BOEM/USGS)

rhamphotheca:

A deep sea octopus with deep-sea mussles,  a serpent star, and cup corals in Norfolk Canyon, off the shore of Virginia.

from the Deepwater Canyons expedition, 2013 , Pathways to the Abyss

(via: NOAA-OER/BOEM/USGS)

3 notes

Bedecke deinen Himmel, Zeus,
Mit Wolkendunst!
Und übe, Knaben gleich,
Der Disteln köpft,
An Eichen dich und Bergeshöh’n!
Mußt mir meine Erde
Doch lassen steh’n,
Und meine Hütte,
Die du nicht gebaut,
Und meinen Herd,
Um dessen Glut
Du mich beneidest.

Ich kenne nichts Ärmeres
Unter der Sonn’ als euch Götter!
Ihr nähret kümmerlich
Von Opfersteuern
Und Gebetshauch
Eure Majestät
Und darbtet, wären
Nicht Kinder und Bettler
Hoffnungsvolle Toren.

Da ich ein Kind war,
Nicht wußte, wo aus, wo ein,
Kehrt’ ich mein verirrtes Auge
Zur Sonne, als wenn drüber wär
Ein Ohr zu hören meine Klage,
Ein Herz wie meins,
Sich des Bedrängten zu erbarmen.

Wer half mir
Wider der Titanen Übermut?
Wer rettete vom Tode mich,
Von Sklaverei?
Hast du’s nicht alles selbst vollendet,
Heilig glühend Herz?
Und glühtest, jung und gut,
Betrogen, Rettungsdank
Dem Schlafenden dadroben?

Ich dich ehren? Wofür?
Hast du die Schmerzen gelindert
Je des Beladenen?
Hast du die Tränen gestillet
Je des Geängsteten?
Hat nicht mich zum Manne geschmiedet
Die allmächtige Zeit
Und das ewige Schicksal,
Meine Herren und deine?

Wähntest du etwa,
Ich sollte das Leben hassen,
In Wüsten fliehn,
Weil nicht alle Knabenmorgen-
Blütenträume reiften?

Hier sitz’ ich, forme Menschen
Nach meinem Bilde,
Ein Geschlecht, das mir gleich sei,
Zu leiden, weinen,
Genießen und zu freuen sich,
Und dein nicht zu achten,
Wie ich!

Prometheus - Johann Wolfgang von Goethe

This has always been my favorite hymn. 

Filed under prometheus goethe hymn